Sonntag, 10. Februar 2008

Monkey Movements

Am 01.01.2008 haben Paul aus Hannover und Ich mich zusammen getan und haben das Team "Monkey Movements" gegründet.

Der Hintergedanke von dem Ganzen ist, das wir mehr Leute ermutigen möchten etwas für sich zu tun. Vielleicht sogar ihrem Leben einen Sinn zu geben. Dies halte ich für extrem wichtig, da es in der heutigen Zeit zu schnell passieren kann, das gerade Jungendliche oder sogar noch Kinder leicht mit Drogen, Alkohol, Körperverletzung oder Schlimmerem konfrontiert werden.

Dadurch, im Sinne von dem JFT-Rapvideo "Parkour":
"Statt Rauchen, Saufen...Laufen"!!! :)

Zukünftig plant Monkey Movements in Hannover Kraft- und Techniktraining für Anfänger oder schon erfahreneren Läufern zu bieten, wobei natürlich auch Schaulustige herzlich Wilkommen sind.


Wir freuen uns auf euch. :P


(Infos zu den Trainingstagen, gibt es dann natürlich unter):
http://www.pk-hannover.de/

Kommentare:

traceur No1 hat gesagt…

wenn mehr menschen wie ihr denkn würdet ist die welt besser
die idee mit den training is klasse ich werd mich dann da auch ma blickn lassen

chris hat gesagt…

wahre worte die unbedingt in die tat umgesetzt werden müssen