Freitag, 7. März 2008

Blockade

Heut war ich zum ersten mal seit längerer Zeit wieder in Hannover trainieren.

Gleich angekommen in Hannover bin ich sofort zum Raschi gegangen und hab mich erst mal nen bisschen aufgewärmt. Gleich nach dem Aufwärmen, wollte ich ein paar Präzis machen.

...Und da gings dann auch schon los.

Ich weiß im Moment nicht was mit mir los ist! Ich kann mich nicht mehr richtig konzentrieren und wenn ich einen Sprung machen will, sehe ich die Stelle wo ich landen will extrem verschwommen.

Was mich am meisten genervt hat ist, das als ich den oben genannten Präzisionssprung machen wollte, den ich im Übrigen schon tausende Male gemacht habe, aus irgendwelchen mir unverständlichen Gründen nicht mehr machen konnte.

Mein Körper blockiert bei weiteren Sprüngen regelrecht.

Ich könnte mir vorstellen das diese Blockaden etwas mit meiner Auszeit zu tun hat.
Vielleicht habe ich auch einfach nur einen schlechten Tag erwischt....hoffe ich zu mindest. :(

Ich werd morgen früh auf jeden Fall nochmal vor dem Mittagessen raus gehen und meine Körperkontrolle versuchen zu trainieren.

Ich muss für den Trip to Wolfsburg am Sonntag wieder fit sein.
Für mein eigenes Wohlbefinden wäre es einfach nur scheiße, wenn ich auf einmal alles verlernt hätte.


Keep train, Dominic

1 Kommentar:

Might hat gesagt…

Hey Dominic, ich denke jeder hat mal einen Tag, wo man sich einfach nicht konzentrieren kann, keine Sorge, das wird schon wieder ;)
Hoffe du bist für Wolfsburg fit,
und viel Erfolg^^

Mfg,
Might