Sonntag, 13. Dezember 2009

Positive Wandlung

Meinem Körper geht es schon jetzt nach knapp einer Woche training wieder richtig Bombe! :D
Ich fühle mich als ob ich Bäume ausreißen könnte, dieses Gefühl habe ich echt vermisst.
Zur Zeit läuft gerade eine Forumschallenge: 10.000Liegestützt bis Neujahr XD
Ich bin zwar richtig motiviert das zu packen, aber naja die Zahl 10.000 schreckt einfach nur ab^^
Knapp 600Stk pro Tag wären das dann...ich lieg jetzt nach zwei Tagen leider erst bei 100, liegt aber auch zum großen Teil daran das ich nun mal versuche viel zu joggen und "noch" schaff ichs mich nicht hoch zu raffen wenn ich vom Laufen erschöpft nach Hause komme, aber ich denke das wird sich auch irgendwann legen und ich kann wieder nen paar Stunden mehr am Stück trainieren :o

freu mich drauf...

Peace!!!!

Donnerstag, 10. Dezember 2009

Tröööinniiiing

Heut seit langem mal wieder zum ersten mal so richtig ausgiebig gejoggt :D
Oh man mir tut jeder Knochen weh xD aber ich liebe das Gefühl!

Ich freu mich schon auf morgen, mit Muskelkater zur Arbeit <3 aber ist ja egal, is ja eh nix los...hoffe ich. :x

Ich muss jetzt erstmal nach Haus gehn, mich duschen, aufräumen, vermutlich noch ein paar Liegestützen machen und den geilen Tag ausklingen lassen.

Morgen versuch ich mal nen paar Schippen drauf zu legen!!! Will ja jetzt voll durch starten. ;]

Dienstag, 8. Dezember 2009

WHATS UP!

wow...

Es ist jetzt über ein Jahr her, das ich das letzte mal hier etwas hinein geschrieben habe...

Das ist so verdammt krass...

Die Zeit lief schnell...die Zeit lief langsam...aber Sie lief...

Ich bin jetzt schon fast drei Jahre auf der Insel und bald findet dieses Kapitel meines Lebens "endlich" ein Ende.

Ich kenne noch genau den Tag vor etwa vier Jahren wo ich das erste mal vor die Haustür gegangen bin um mich frei zu bewegen! Um einer Sache nachzueifern die letztendlich mein Leben bestimmen sollte :]

Die Liebe zur Bewegung entwickelte sich im Laufe der Jahre.

Mal war Sie stark, mal war Sie schwach.

Das wusste ich schon immer.

Meine Seele gehört dem Ursprung allen Lebens, dafür bin ich gemacht worden.

Ich atme ein...

Ich atme aus...

Ich lebe meine Liebe zum Movement.


Im letzten halben Jahr ist die Flamme in mir immer weiter erloschen...sei es durch Arbeitszeiten die nicht im geringsten Kombatibel mit meiner Liebe waren als auch durch andere Schicksalsfügungen die es mir nicht ermöglicht haben, das zu tun was ich so gerne mache.
Aber ich will mich nicht aus meinen Fehlern raus reden. Ich gestalte mir schließlich selbst mein Leben.

An manchen Tagen habe ich gedacht, ich würde mich nie wieder mit Parkour beschäftigen können, mich abseilen, in eine Schlucht voller Wut und Hass auf mich selbst.

Jetzt weiß ich, das mich das alles, was mich so tief in diese Schlucht geführt hat, mich nur Stärker gemacht hat.
Mein Leben nach der Ausbildung!...Das wird mein richtiges sein.

Ich sehe den Weg auf dem ich jetzt schon sooo lange gehe, aber ich kann etwas anderes erkennen!
Etwas Großes! Es ist gar nicht mehr weit entfernt! Dort, denke ich, kann ich endlich rasten und mein Leben leben.

Der Weg ist das Ziel....so simpel aber doch so komplex. Es ist schön, "Das!", in so jungen Jahren gefunden zu haben, was Andere leider Gottes vielleicht niemals finden.


Ich wünsche allen Menschen der Welt ein fröhliches Weihnachtsfest!

Haltet eure Träume fest, egal wie verdammt schwer Sie auch zu erreichen sind!