Montag, 2. Januar 2017

15 Tage Release dich Challenge - Jetzt oder nie beweglich in 2017 (Tag 2)

Heute geht es wie gestern auch schon um die Öffnung des Brustkorbs. Nämlich den Pectoralis Minor.


Der Pectoralis Minor sollte an zwei Stellen mit dem Lacrosse Ball bearbeitet werden. In der Mitte des Brustmuskels und an zweiter Stelle dann in Richtung Aussenseite der Brust, aber noch vor dem Schultergelenk.



Ich hatte mit der Übung weniger Probleme als mit dem Serratus, der mir heute sogar noch immer von der gestrigen Übung brennt. Am Anfang hatte ich eine leichte Verspannung im Pectoralis, die sich allerdings schnell durch den Lacrosse Ball gelöst hat. Was mir definitiv auffällt ist, dass ich mich nach den ersten beiden Übungen um einiges "geschmierter" in der Schulter fühle als davor.

Keine Kommentare: