Dienstag, 3. Januar 2017

15 Tage Release dich Challenge - Jetzt oder nie beweglich in 2017 (Tag 3)

An Tag 3 der Challenge geht es darum die obere bzw. mittlere Trapezmuskulatur zu befreien.


Ein Besenstil, ein Stab oder Ähnliches wird an einer Wand auf Liegehöhe platziert und mit der anderen Seite in die obere Nackenregion gedrückt. Die Wand dient hierzu als Gegendruck. Es sollte möglichst mittig am Kamm gearbeitet werden bis die Verspannungen sich lösen. Und wie bei den vorherigen Übungen auch, geht es darum aktiv in der Brust und der Schulter los zu lassen und zu entspannen, sobald man in die Ausatmung kommt.


Ich für meinen Teil hatte mit der Übung gar keine Probleme. Es gab bei mir kaum merkbare Verspannung, die sich alles in allem recht schnell gelöst haben. Ich bin heute noch einmal an den Pectoralis ran gegangen und was mir sofort auffiel war, dass ich viel leichter in die Entspannung rein kam als am Vortag.

Keine Kommentare: