Donnerstag, 5. Januar 2017

15 Tage Release dich Challenge - Jetzt oder nie beweglich in 2017 (Tag 5)

Am fünften Tag der Challenge geht es um den Übergang zwischen Po und Oberschenkelrückseite.


Man sucht sich für die Übung einen freien Türrahmen in der Wohnung und setzt sich mit dem Rücken zumTürrahmen auf den Fußboden. Nun platziert man einen Lacrosse Ball genau zwischen Unterseite Gluteus Maximus und oberes Ende der Hamstring Muskulatur. Das Bein bleibt dabei ausgestreckt. Es gilt wieder sich mit der Ausatmung immer tiefer in den Ball absacken zu lassen. Es wird natürlich nicht nur eine, sondern wieder mehrere Stellen von rechts nach links bearbeitet.


Ich habe mich bei der Übung heute etwas schwer getan, da mein Körper immer wieder blockiert hat. Dadurch kam ich nur sehr schwer in eine entspannte Position. Auch wenn es einige Zeit gedauert hat, hat sich das Ergebnis dennoch sehr für mich gelohnt. Es scheint als ob ich durch die Übung meine Hüftbeuger um einiges besser ansteuern kann als zuvor. Die Übung kommt also definitiv auch auf meine Liste der täglichen Release-Übungen für die Zukunft. 

Keine Kommentare: